Immonet Hausbau App ScreenshotImmobilie finden, Haus bauen und das vom Mobiltelefon aus? Augmented Reality macht es möglich.

Immonet erweitert sein Portfolio durch eine Immonet-App. Bisher war sie nutzbar für iPhone, Android- und Samsung Bada-Handys, nun ist sie auch für Windows Phone 7 verfügbar.

Weiterlesen...  

Streetside LogoNun versucht sich auch Microsoft mit interaktiven Straßenkarten wie es Google bereits mit Google Streetview vorgezeigt hat. Schon im Mai 2011 suchte eine Flotte von Bing- und NAVTEQ-Fahrzeugen Deutschland heim, um der Öffentlichkeit Streetside zu bringen.

Jetzt ist der Dienst offiziell online - erste deutsche Städte können online in 3D-Ansicht besucht werden. Was Streetside schon kann...

Weiterlesen...  

iPod shuffle in schwarzMit der dritten Generation des iPod shuffle, die in Kürze erhältlich sein wird, lernt der iPod das Sprechen. Knapp 11 Gramm wiegt das Gerät, welches in 14 Sprachen mit dem Nutzer via Stimme kommunizieren kann.
Zudem ist der neue iPod shuffle mit  45,2 x 17,5 x 7,8 mm das kleinste Gerät auf dem Markt.

Branchenbeobachter erwarten zudem ein weitere Ankündigung, denn für den 24.März ist ein angebliches Apple Event geplant, zu welchem das Unternehmen derzeit keine Stellung bezieht.

Der neue iPod shuffle wird in schwarz oder silber ausgeliefert und wird mit 75€ zu Buche schlagen.

Weiterlesen...  

08-3011-worldwidetelescope1_neu
Welcher  Hobby-Astronom träumt nicht davon, das eigene Planetarium im Haus zu haben? Die  kostenlose Software World Wide Telescope von Microsoft bietet schon einmal einen Schritt in die richtige Richtung an.

Mit ihm veröffentlicht der Software-Riese das erste Fernrohr für den Desktop - eine Applikation mit ähnlicher  Funktionsweise wie Google Earth, die dennoch viel mehr bietet als ein paar simple Blicke ins All.

Weiterlesen...