08-3011-worldwidetelescope1_neu
Welcher  Hobby-Astronom träumt nicht davon, das eigene Planetarium im Haus zu haben? Die  kostenlose Software World Wide Telescope von Microsoft bietet schon einmal einen Schritt in die richtige Richtung an.

Mit ihm veröffentlicht der Software-Riese das erste Fernrohr für den Desktop - eine Applikation mit ähnlicher  Funktionsweise wie Google Earth, die dennoch viel mehr bietet als ein paar simple Blicke ins All.

Weiterlesen...