Scoyo Anfang November gab Bertelsmann die Aufgabe Scoyos bekannt, der Lernplattform für Schüler der Klassen Eins bis Sieben, die 2007 gestartet war und rund 20 Millionen Euro verschlungen hat. SuperRTL übernimmt das nach Meinung des Bertelsmann Konzerns gescheiterte Projekt.

Damit wird Scoyo, das zahlreiche Preise eingefahren hat, Schwesterchen der Marken Toggo und Toggolino. Gehalten wird SuperRTL zu je fünfzig Prozent von Disney und von Bertelsmann.

Weiterlesen...  

VWI Kolumne Vor ziemlich exakt einem Jahr startete Scoyo, die lehrplankonforme Plattform für Schulkinder der Klassen 1-7.
Große Summen investierte Bertelsmann in das Startup. Scoyo wurde den hohen Erwartungen nicht gerecht und soll nun von Bertelsmann abgestoßen werden.


Die Medienindustrie diskutiert seit geraumer Zeit über neue Wege des Nutzens des Internets. Paid-Content und Wechselmodelle sind Schlagworte, an denen sich die Verantwortlichen vermeintlich die Zähne ausbeißen.
Mit Bertelsmann zeigt ein Unternehmen, wie man es nicht macht, wie man ein Unternehmen nicht monetarisiert und dass das Internet zwar schnelllebig ist, aber nicht berechenbar (genug).

Weiterlesen...  

Scoyo Scoyo, die Bertelsmann Lernplattform für Schüler, startet nun auch in den USA. Die Hamburger Firma hatte dieses Jahr die deutschsprachige Version offiziell gelauncht.

Mit diesem Monat will man nun auch auf den amerikanischen Markt übertreten. Scoyo-Geschäftsführer Ralf Schremper, äußerte sich zu den Neuerungen und begründete den Sprung über den Teich mit dem fünffach großen Markt der USA.

Weiterlesen...  

ScoyoAlte Entschuldigungen für das Vergessen von Hausaufgaben sind passé, denn seit Januar 2009 hat die Bertelsmann-Tochter Scoyo GmbH ihre Open Beta Phase abgeschlossen.
Somit ist die neue Lernplattform Scoyo nun frei zugänglich.

Als erste Lernplattform bietet Scoyo Schülern zwischen der 1. und 7. Klasse Lerninhalte an, die konform sind mit den Lehrplänen aller Bundesländer.
Diese Inhalte wurden von verschiedenen Fachleuten und Pädagogen mitentwickelt und geprüft.
Um die Lern-Applikation Scoyo vorzustellen, war auf der diesjährigen Munich Gaming ein Team mit eigenem Stand vertreten.

Weiterlesen...