08-0912_touch Dass es sich noch eklatant ändern könnte, wer hätte das gedacht? Tatsache aber ist, dass den Machern, allen voran der Chefredakteurin Astaldiel Serapis, des Touch-Magazines mit der aktuellen Ausgabe einige sehenswerte Verbesserungen vollends gelungen sind. Nicht nur wegen, aber auch, anhand des erstmaligen Sonderheftes, was in der gepackten zip-Datei enthalten ist...
 
Das Besondere am Magazin im Allgemeinen ist nicht nur, dass Residents aus Second Life über Second Life schreiben - und das von größtenteils anerkennenswerter Qualität - sondern auch, dass das Magazin als pdf kostenlos im Internet erhältlich ist. Und das gar monatlich...
Ausführlich porträtierten wir das Magazin und seine Macher bereits in einem separaten Beitrag.
 

Weiterlesen...