Mit dem sogenannten Showcase stellt Linden Lab in 30 Kategorien besondere Orte und Initiativen Second Lifes vor. Die gepflegte Liste hat Zuwachs erhalten.

In einer separaten Kategorie werden an oberster Stelle auch besondere Events gefeatured. Beinahe 1.100 Einträge beinhaltet das Showcase mit jeweils einem Bild und einer Kurzbeschreibung, plus der zugehörigen SLurl, der Second Life URL.

Weiterlesen...  

SL Logo Die Second Life Webseite ist nun erneuert. Nach Ankündigungen und Feedbacks wurden Applikationen optimiert und nun als fertig eingestuft. Aber auch der Client erlebt Neuerungen, die Media API wird durch Linden Lab frei gegeben.

Dass Linden Lab stets für Neuerungen gut ist und diese stringent umsetzt, weiß jeder Resident. Die Entwickler Second Lifes verdeutlichen es abermals in diesen Tagen. Die Feedbacks der User werden weiterhin sehr ernst genommen und führten zu der ein oder anderen Verbesserung der Webseite.
Für externe Entwickler wurde zudem die Medienkompatibiltät erleichtert und zur Weiterentwicklung freigegeben.

Weiterlesen...