There LogoThere, das Metaversum Makena Technologies, hatte im März 2010 die Segel eingestrichen. Die There Gründer machen per E-Mail Hoffnung auf einen Relaunch.

Alle ehemaligen Residents erhielten von Makena Technologies am 04.05.2011 eine E-Mail, die zu einer Umfrage aufruft.

Weiterlesen...  

There 
Startbildschirm Seit März ist es bekannt - auch deutschsprachige Blogger haben die News gefunden. There ist tot - so lautete die Schlagzeile. Mehr jedoch gilt es zu berichten, wenig tiefgründig geprüft waren die Blognachrichten.

Die Wahrheit ist vielschichtiger - There ist quasi neu aufgestellt und hat sich in das "Virtual World Web" eingegliedert. Die virtuelle Welt, die als ein großer Konkurrent zu Second Life galt, wurde nicht gänzlich eingestampft. Massive Änderungen gab es dennoch.
Virtual World Info klärt auf.

Weiterlesen...  

Imvu IMVU versteht sich als ein, in eine virtuelle 3D Welt integriertes, soziales Netzwerk. Man kann dort je nach Account mit Freunden weltweit in diversen Räumen chatten, einkaufen, seinen Avatar personalisieren, und auch selbst kreativ tätig werden.

Gegründet wurde IMVU Inc. 2004 von Dr. Will Harvey, einem schon in jungen Jahren hoch dotierten Videospiele-Entwickler und Unternehmer aus Kalifornien, von dem auch die Plattform und virtuelle Welt "There" stammt. Anschluss findet der User in IMVU relativ schnell, da ihm je nach angegebenen Sprachpräferenzen verschiedene Chat-Partner vom System angeboten werden.

Weiterlesen...  

There StartbildschirmKnapp 35-40 Millionen Menschen weltweit sind aktiv in einer 3D-Online-Welt, aufgeteilt auf ca. 150 "Welten". Der Jahresumsatz von virtuellen Welten lag im Jahr 2006 bei etwa einer Millarde Dollar.

Auch wenn Second Life das bekannteste Metaversum der vergangenen Jahre ist, lohnt ein Blick hinter die Kulissen seiner Konkurrenten. Was andere Welten zu bieten haben, dem geht Virtual World Info in der nächsten Zeit auf den Grund.
 
Im zweiten Teil geht es um die virtuelle Welt, die von Makena Technologies um CEO Michael Wilson entwickelt wurde.

Weiterlesen...