Trauerarbeit in virtuellen WeltenEs ist ganz offensichtlich, dass die Menschen auch in virtuellen Welten nach der Möglichkeit suchen, der Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen Ausdruck zu verleihen.

Vor kurzem gab es leider wieder Anlass, sich mit dem Thema Trauerarbeit zu befassen. Vor 18 Monaten berichtete Rike schon einmal über diese Thematik, deshalb war es sehr interessant zu schauen, ob sich die Menschen in Second Life und andernorts inzwischen neue Trauerstätten geschaffen haben.

Weiterlesen...  

08_-_0805_al_friedhof_2Wer in Second Life (SL) ein Geburtsdatum hat, sollte auch sein Ende nicht vergessen. In Apfelland gibt’s einen Friedhof. 

Vereinzelt hört man immer wieder, dass Avatare sterben können, und teilweise kehren sie nie wieder, lassen Freunde und Trauernde zurück - eben ganz wie im Realen Leben. Auf Apfelland, einer deutschen Sim-Community, wurde ein Friedhof errichtet. 

Weiterlesen...