Immersion vs. AugmentationZu den am kontroversesten diskutierten Fragen in Second Life gehört jene, wie es zu bewerten ist, wenn eine nicht unbeträchtliche Anzahl von Residenten in ihrem virtuellen Dasein das jeweils andere Geschlecht annimmt. Auch diese Streitfrage ist letztlich eine zwischen Augmentionisten und Immersionisten. Während erstere die virtuelle Sphäre als Erweiterung der realen Welt betrachten und es daher als naheliegend empfinden, dass man auch in Second Life sein reales Geschlecht beibehält, sind letztere deutlich experimentierfreudiger und üben sich dann auch schon mal im so genannten "Genderbending".

Weiterlesen...  

08-1126-transgender-day-001Seit 1999 erinnert der Transgender Day of Remembrance alljährlich an die Opfer transphober Gewaltverbrechen. Nun gibt es diesen Tag seit einem Jahr in Second Life.

Am 20. November wurde zum zweiten Mal virtuell an die Seelen erinnert, die im vergangenen  Jahr umgekommen sind. Doch nicht nur viele Residents waren da, auch Meta Linden besuchte diese Veranstaltung.

 

Weiterlesen...