08-1022-kolumne_gaffer_teil2_005Noch weitgehend ungeklärt ist auch heute, fast zehn Jahre, nachdem Linden Lab mit seiner ersten Betaversion an die Weltöffentlichkeit ging, ob es gelang, dort im SL-Metaversum tatsächlich die Voraussetzungen für eine neue Gesellschaft mit besseren Menschen zu schaffen. Die Idee, dass man irgendwo auf Utopia treffen könne, das heißt, auf eine bessere Welt ohne Neid, ohne Kriege, ohne soziale Schranken, ohne Bildungsunterschiede und mit gleichen Chancen für alle, diese Idee ist ja so alt wie die Welt selbst.

Weiterlesen...