3D Weltkugeln 3D wird zunehmend massentauglich. Dies bestätigte die BBC gegenüber der Presse. Demnach werden wahrscheinlich der Teile Olympischen Sommerspiele 2012 dreidimensional übertragen.

Für Olympia 2012 sind damit erste große Experimente geplant, die den Einsatz von High-Definition Kameras erfordern, und die auf Technologien großer Hersteller aufbauen, die erst auf der IAA vorgestellt worden waren.

Weiterlesen...  

Wipeout in 3d Make Dot Believe - make.believe - ist die neue Initiative Sony Entertainments. Es soll die globale Markenbotschaft von Sony deutlicher transportieren und den kreativen Geist des Unternehmens und dessen Fähigkeit, Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.

Sony präsentiert im Rahmen der IFA 2009, der weltweit grössten Messe für Unterhaltungselektronik, den neuen konzernweiten Claim "make.believe". Gleichzeitig werden diverse 3D Produkte für 2010 angekündigt. Sony sind damit nicht allein.
In 2010 werden vornehmlich Geräte auf den Markt kommen, die Webinhalte und 3D Inhalte verbinden.

Weiterlesen...  

AIONAm 25. September 2009 hat das Warten ein Ende. Denn dann kommt das lange angekündigte, heiß ersehnte MMORPG "AION" in den deutschen Handel.

Die deutsche Website ist bereits online, erste Testberichte aus der Closed Beta versprechen ein Spielerlebnis der Extraklasse und bei Amazon belegt es längst Platz 1 der Spielecharts. Höchste Zeit für VWI, genauer hinzuschauen.

Die ersten veröffentlichten Screenshots und Trailervideos lassen dank Einsatz der CryEngine 1 auf ein opulentes visuelles Erlebnis hoffen. Auch die Hintergrundgeschichte von AION liest sich wie der Auftakt zu einer Fantasy-Saga von tolkienschen Ausmaßen.

Weiterlesen...  

09-0903_blue-ray_disc-logoDie Blu-ray Disc Association (BDA) hat gestern ihre Absicht bekannt gegeben, das erfolgreiche Speichermedium der Blu-ray Disc um eine 3D-Wiedergabe zu erweitern.

Blu-ray Discs sind aufgrund der technischen Leistungsfähigkeit und der Kapazität, durch die sich Blu-ray Discs auszeichnen, laut Hersteller das ideale Format, um Verbrauchern ein überwältigendes 3D-Erlebnis zu bescheren.

Weiterlesen...  

Virtual Berlin Potsdamer Platz Dreidimensionalität hat den Vorteil des scheinbar Anfassbaren, einer räumlich klareren Vorstellung beim Zuschauer, welcher die Vorteile des schnellen Erlebnisses dem realen gern vorzieht, wenn er nicht selbst in der Lage sein kann, vor Ort zu sein.

Aber auch als Informationsmedium sind 3D Inhalte im Kommen, wie Google Earth oder Microsofts Pendant sowie Bildungs- und informationsplattformen erkannt haben.

Einsatzpotenziale sind in vielerlei Richtungen denkbar. In der Architektur sind beispielsweise bereits dreidimensionale Begehungen vor Bau zu einem Standard avanciert, dessen Vorteile selbsterklärend sind.

Weiterlesen...  

Regentropfen Präsentation Forscher der Universität Tokio stellten auf der Siggraph in New Orleans das "Airborne Ultrasound Tactile Display" vor. Hologramme zum Anfassen produziert das Gerät, gefühltes Feedback durch Technik wird damit möglich.

Neue Emotions-Dimensionen für die Technik der Dreidimensionierung scheinen näher zu rücken. Kombiniert wurden für die Präsentation holografische Projektionsbildschirme mit dem Airborne Ultrasound Tactile Display.

Weiterlesen...  

ZDF VirtuellVorbei die Zeiten der handgemachten Kulissen aus Holz und Pappe. Ab heute abend, 19 Uhr, präsentieren sich die Nachrichtensendungen des ZDF, heute und heute journal, im neuen Gewand - dem modernsten, das die TV-Landschaft derzeit zu bieten hat.

Nach intensiver Vorbereitung und wochenlangen Tests ist es heute abend soweit. Die Nachrichten des ZDF werden erstmalig aus dem neuen virtuellen Studio übertragen. Virtuell?

Weiterlesen...  

Another Perfect World Dreidimensionale Umgebungen sind, wie der Interessierte auf dieser Seite bereits dertausendfach nachlesen kann, aus dem digitalen Zukunftsbild nicht mehr weg zu denken.
Eine Dokumentation verdeutlicht dieses. Das Projekt, der Film, der Name: Another Perfect World.


Der Begriff Utopie bedeutet Visionen zu haben, die sich noch nicht am geschichtlichen Platz befinden, aber zukünftige Wirklichkeit sind. Utopisten sind demnach Vordenker, deren Visionen in die Träume einfließen, und damit die Zukunft bestimmen. Utopie ist insofern also eine wichtige Funktion der Menschheit, da sie technologischen Fortschritt anzeigt, noch bevor er umgesetzt wird.

Dasselbe behauptet man derzeit von Virtuellen Welten, MUVEs (Multi User Virtual Environments). Zunehmend rege genutzt und von Zukunftspotenzial geprägt sind die Ansätze um die Spiegelwelten und das dreidimensionale Erleben.

Weiterlesen...  

IBM Chicago Aus dem Stuttgarter Hauptquartier von IBM Deutschland erreicht uns die Pressemitteilung über ein neues Kunden-Weiterbildungskonzept. Der Name des Programms Instructor-led-Online-Training umschreibt Zweck, Ziel, und Methode dieser neuartigen Schulungen, die effizienter sein sollen als Schulungen bisher und auch dazu beitragen sollen, IBM-Kunden noch stärker an die Marke binden.
VWI hatte Gelegenheit, einen Blick in das neue Veranstaltungsprogramm zu werfen.

Weiterlesen...  

sMeet´s Latest News Nachdem sMeet Geschäftsführer Sebastian Funke beim letzten Wochenende statt gefundenen BIZZin3D Meetup teil genommen hatte und einige interessante Statements einbrachte, wurden derweil die nächsten Highlights für die Community geplant.

Mit dem gestrigen Tage, dem 05.06.2009, gab sMeet zwei weitere Partnerschaften bekannt. Zum einen kann man in der virtuellen Welt Berliner Herkunft Terminator 4 exklusiv bestaunen und eine Jugendinitiative des Agentur für Arbeit in Zusammenarbeit mit Mc Donald´s, die BRAVO-Job-Attacke, nutzen. Kostenfrei.

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005