04-22_berlinstartup_444207 Die Berliner Plattform für Gründer, Berlin Startup, startet eine Portraitreihe zu Berliner 3D Umgebungen, den sogenannten virtuellen Welten.

Die Portraits der unterschiedlichen 3D-Plattformen sollen Konzept, Herangehensweise, Nutzen und die Zielgruppen beleuchten, die Unterschiede erklären und die Rolle Berlins darin aufzeigen. Das erste Portrait widmet sich der 2007 gegründeten browserbasierten 3D-Chat-Community sMeet.

Panfu, sMeet und Twinity sind drei virtuelle Welten, deren Initiatoren direkt in der Hauptstadt sitzen. Zahlreiche Dienstleister zentrieren sich dort ebenso wie Veranstaltungen zum Thema.

Weiterlesen...  

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005