04-22_berlinstartup_444207 Die Berliner Plattform für Gründer, Berlin Startup, startet eine Portraitreihe zu Berliner 3D Umgebungen, den sogenannten virtuellen Welten.

Die Portraits der unterschiedlichen 3D-Plattformen sollen Konzept, Herangehensweise, Nutzen und die Zielgruppen beleuchten, die Unterschiede erklären und die Rolle Berlins darin aufzeigen. Das erste Portrait widmet sich der 2007 gegründeten browserbasierten 3D-Chat-Community sMeet.

Panfu, sMeet und Twinity sind drei virtuelle Welten, deren Initiatoren direkt in der Hauptstadt sitzen. Zahlreiche Dienstleister zentrieren sich dort ebenso wie Veranstaltungen zum Thema.

Weiterlesen...  

newBERLIN Art Festival 08 WeblogoDas zweite newBerlin Art Festival wird im Zeitraum 21.11.2009 bis 17.01.2010 statt finden. Registrierungen zum Kunstfestival mit dem Thema "Die Welt als Bühne" sind nun möglich.

Anfang 2008 wurde das erste newBerlin Art Festival begangen. Inmitten des virtuellen Berlins in Second Life verteilten sich die Künstler mit ihren Werken und so konnte ein munteres Kunstwochenende mit zahlreichen Events besucht werden.

Weiterlesen...  

BIZZin3D Fachpublikum | Foto (C) Stefanie Rühl Am Pfingstsonntag fand in Berlin ein Treffen führender Experten verschiedener 3D-Welten statt, das BIZZin3D.

VWI war vor Ort, um den aktuellen Stand der Entwicklungen der verschiedensten Projekte, Plattformen, Medien- und Businessformen live zu verfolgen, die entsprechenden Vertreter kennen zu lernen und natürlich, um von dem Event zu berichten.


Drei Interviews konnte VWI während der Veranstaltung führen: Clare Rees (European Head of Marketing, Linden Lab), Dick Davies (Marketing Leiter Europa für Forterra) und Stefan Lemper (Geschäftsführer Club Cooee).
Am Tag nach der Veranstaltung stellte sich noch Sebastian Funke von sMeet den Fragen von VWI.
Die Ergebnisse dieser Interviews werden in gesonderten Beiträgen behandelt - wobei jeder einzelne der anwesenden Moderatoren und Gäste einer ausführlicheren Behandlung wert ist. Ihr dürft gespannt sein!

Weiterlesen...  

BIZZin3D Meet Up Flyer Beim am vergangenen Wochenende statt gefundenen BIZZin3D wurden zahlreiche hochkarätige Sprecher und Panels eingeladen.

Als Medienpartner war Virtual World Info live dabei und konnte einige Interviews führen, die in den nächsten Tagen hier nachgelesen werden können.  Die Panels waren allesamt spannend, ging es doch um aktuelle brisante Themen wie Monetarisierung virtueller Welten und die Vorstellung der relevanten Plattformen und ihrer Unterschiede. Beinahe alle virtuelle Welten deutscher Herkunft waren mit Vertretern anwesend, aber auch Fachleute anderer Richtungen.

Unter anderem waren zahlreiche Vertreter vor Ort, die Lösungen auf OpenSim Basis anbieten, ihre jeweiligen Besonderheiten heraus kristallisierten als auch die Zukunft beleuchteten und prognostizierten. Was natürlich auch auf die anderen Plattformen zutraf.

Weiterlesen...  

SL Solution Provider Develop Logo / Siegel Linden Lab, Erfinder und Betreiber der Virtuellen Welt Second Life startete am 27. Mai sein Gold Solution Provider Program. Das Program soll Unternehmen und Organisationen helfen, einen geeigneten Partner für die Realisierung von Projekten in Second Life zu finden. Von den über 250 weltweit existierenden Solution Providern qualifizierten sich 31 für das Gold Programm, davon 2 aus Deutschland.
Die YOUin3D GmbH und Bokowsky + Laymann sind die zwei in Deutschland ansässigen Unternehmen, die diese Auszeichnung nun tragen dürfen.

Weiterlesen...  

BIZZin3D Meet Up Flyer Das BIZZin3D, statt findend über Pfingsten in Berlin, wird unter dem Motto "Let´s meet, talk & discuss about business opportunities in 3D Internet" als Fachsymposium den Teilnehmern ermöglichen, das Potenzial virtueller Welten und dem 3D-Internet zu besprechen und Neuerungen vorzustellen.

Basierend auf moderierten Diskussionsrunden werden Trends behandelt, die mit zahlreichen Fachleuten hohe Erwartungen stecken. Ziel der Veranstaltungen ist es, dem 3D-Business weiteres Aufstreben zu erleichtern, sich kennen zu lernen und mit dem Publikum in Kontakt zu treten. Die Gespräche finden in englischer Sprache statt.
Programm und Teilnehmerlisten sind nun final veröffentlicht. Auch Linden Lab wird am Event partizipieren und Second Life vorstellen, was bis dato noch unklar gewesen war.
Tickets sind für 24 € (Community Ticket) beziehungsweise 48 € (Business Ticket) erhältlich.

Weiterlesen...  

SLCM 2009 Plakat Das SLCM 2008 (Second Life Community Meeting 2008) Ende Mai 2008 in Berlin war das bisher erste überregionale und auch gleichzeitig mit 150 Teilnehmern größte Real Life Treffen der deutschsprachigen Second Life Community. Grund genug für die Organisatoren, dieses einmalige Event auch 2009 wieder aufleben zu lassen.
Vom 29. bis 31. Mai 2009 treffen sich die Menschen hinter den Avataren aus der ganzen Republik in der frühsommerlichen Hauptstadt wieder und begehen ein Wochenende lang das Zweite Second Life Community Meeting.
Nun steht auch das Programm vollends fest.
Mit dabei ist wieder ein bunter Mix aus SL-Prominenz, Urgesteinen, Kreativen, Künstlern, Rollenspielern, Geschäftsleuten uvm. Das Event ist also der ideale Ort um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Freundschaften auszubauen.

Weiterlesen...  

BIZZin3D Meet UpWas ist das BIZZin3D Meet Up?

Unter dem Motto "Let´s meet, talk & discuss about business opportunities in 3D Internet" wird mit dem BIZZin3D Meet Up ein Symposium ins Leben gerufen, bei dem Businesspotentiale von virtuellen Welten und dem 3D Internet dargestellt und diskutiert werden sollen.

Was erwartet Sie zum BIZZin3D Meet Up?

Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf moderierten Diskussionsrunden, wo aktuelle Trends mit Experten auf dem Podium diskutiert werden sollen. Vergleichbar einer SWOT Analyse sollen die BIZZin3D Diskussionen nicht nur das Potential, sondern auch Schwächen des Mediums offen ansprechen und hinterfragen. Ziel ist, gemeinsam Lösungen für die Branche zu erarbeiten um das Wachstum des jungen Industriezweiges weiter zu beschleunigen. Im Anschluss an jede Diskussion wird auch das Publikum die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen. Die Diskussionen werden in englischer Sprache gehalten.

Weiterlesen...  

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005