SLinfo.deSLinfo.de, eine der größten und bedeutendsten deutschsprachigen Communities für Second Life, bereitet gerade die Eröffnung des neuen Hauptquartiers vor. Die Prims wurden sorgfältig verbaut, verputzt und poliert, das raffinierte Beleuchtungssystem funktioniert einwandfrei, der Springbrunnen wurde bereits in Betrieb genommen und die frisch gepflanzten Blumen und Palmen sind auch alle gut angewachsen. Schön sieht es aus, groß, einladend und genug Platz bietet es für Mitglieder, Besucher, Informationen und die wichtigsten Inworld-Tools der Community. Der 6. März, offizieller Eröffnungstermin, kann also kommen.

VWI nutzte die Gelegenheit und stellte ein paar neugierige Fragen an Swapps Swenson, den Gründer und Administrator von SLinfo sowie Uli Jansma, den SLinfo Inworld Community Manager.

Weiterlesen...  

Die VHS in Second LifeDie Volkshochschule in Second Life hat vergangenes Jahr den renommierten europäischen E-Learning-Award eureleA 2008 gewonnen. Sie bietet den 70 Besucher pro Tag mehr als 20 Kurse pro Woche.

Man kann Sprachen erlernen, Einführungsabende besuchen oder Techniken üben, die es erlauben, eigene Landschaften und Gebäude in Second Life  zu gestalten.
Seit dem 21. Februar 2009 bietet die vhs in Second Life zudem wöchentlich aktualisiert einen Podcast an.
VWI traf Lexa Merlin, Inhaberin der VHS Goslar, um sie zu den aktuellen Projekten zu befragen.

Weiterlesen...  

08-0916-omd-002-twinitylogoVirtuelle Welten, in denen sich die User frei bewegen und Kontakt zu anderen Usern aufnehmen können, inspirieren ihre Bewohner immer wieder dazu, sich kreativ mit ihrer Welt zu beschäftigen. Da viele Bewohner Twinitys auch auf Social Communities wie Facebook oder MySpace aktiv sind, hat Twinity dort eigene Communities eingerichtet.

Weiterlesen...  

Zweites Leben Forum Logo Zweites Leben ist das noch junge Forum der Second Life Community, das sich Anfang des Jahres offiziell anhob, als Pendant des Second Forums, welches in neue Hände überging, zu etablieren.
Dies scheint geglückt, schaut man sich die offiziellen Statistiken des Forums an. Mit rund 10.000 eindeutigen Besuchern hat das Forum einen guten Start hingelegt, auf den Criz Collins nun noch einen drauf legen möchte.

Am 25. Januar kündigte er an, dass 1.000 L$ von ihm persönlich ausgeschüttet werden - an den letzten Poster des Threads, den er damit startete.

Weiterlesen...  

09-0110_zweitesleben Aufgrund jüngster Ereignisse, in denen bekannt wurde, dass der Besitzer des SecondForums, eines im Vergleich eher kleineren Mitbewerbers um die Herrschaft am Second Life Foren Markt der deutschen Community, aus Zeitgründen sein Forum verkaufen wird - und es wenige Tage später auch verkündet wurde, scheint nicht die ganze Second Forum Gemeinde mit diesem Wechsel konform zu gehen. 
 
 
Criz Collins hat mit einem Team dreier Moderatoren spontan ein neues Forum gelauncht. Das zahlreiche der ehemaligen SecondForum Mitglieder anzieht. 
 

Weiterlesen...  

secondforum_banner
So richtig laut war es um das Second Forum eigentlich nie geworden - zumindest wenn man es als direkten Konkurrent der beiden größten Forencommunities Second Lifes, SLinside.com und SLinfo.de, betrachtet. 
Nun ist es vorübergehend unter der bekannten Adresse abgeschalten worden. Schade, denn die Nutzer, die sich dort trafen, scheinen es inhaltlich sehr geschätzt zu haben. Bleibt zu hoffen, dass dies auch unter dem neuen Besitzer der Fall sein wird. 

Weiterlesen...  

08_11-25_reutersDie separate Homepage der Nachrichtenagentur Reuters, die ausschließlich über Second Life berichtet, wird wohl bald Geschichte  sein. Reuters kehrt Second Life den Rücken.  Ein weiteres Indiz dafür, dass der Medienhype wie anfangs um Second Life, endgültig vorbei ist.
 

Weiterlesen...  

Zeitnah wird am Tag der deutschen Einheit eines wichtigen zeitgeschichtlichen Ereignisses gedacht. Durch die jährliche Wiederholung bleibt die Wiedervereinigung präsent für das Gruppengedächtnis der deutschen Staatsbürger. Die Wiederholungen werden durch örtliche und zeitbezogene Ereignisse inszeniert und Second Life bietet diese Möglichkeiten ebenso wie Real Life. Pater Holmer, ein sehr engagierter Geistlicher in SL engagiert sich jährlich zu diesem Anlass mit einer Fotoausstellung im Sim Preussen.

Weiterlesen...  

08-0925_slinfo_100x45Technisch bedingt treffen in Second Life selten mehr als 100 Menschen zur gleichen Zeit am gleichen Ort zusammen. Social Networks in Second Life werden deshalb hauptsächlich durch verschiedene Community-Portale zentralisiert und zusammengeführt.

Community-Websites machen eine Abstimmung und Organisation in großem Rahmen erst möglich und erlauben es so große Projekte gemeinsam zu diskutieren, zu planen und zu verwirklichen.

Slinfo.de ist mit Abstand die größte deutschsprachige Community-Plattform für Second Life. Es finden sich dort über 20.000 registrierte Mitglieder von denen über 5.000 täglich auf der Webseite aktiv mitwirken. Mit diesen Mitgliedern ist eine große Dynamik eines Social Network entstanden.
Vom 26.09. - 28.09.08 stellt SLinfo.de unzählige Community-Projekte inworld vor, welche über das Netzwerk entstanden sind und teilweise über die Grenzen von Second Life hinaus hohe Anerkennung geniessen. 
 

Weiterlesen...  

slforenSeit 2006 begleiten auch in Deutschland diverse Foren die Second Life Community.

SLInfo und SLInside beantworteten schon unzähligen Newbies Fragen wie „Wo gibt es Freebies?“ oder „Wie bekomme ich die Kiste wieder von meinem Kopf?“. Nach Nutzerzahlen bilden sie heute die beiden größten deutschsprachigen SL-Gemeinschaften. In einer diesjährigen Umfrage erklärten jedoch von 162 Befragten etwa ein Viertel, dass sie gar kein Forum nutzen.
Wer braucht also SL-Foren und wofür sind sie gut, zumal es ein offizielles Forum von Linden Lab gibt?

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005