Geisterstadt Dolly Buster Land Die Schritte scheinen zwischen den Hauswänden wider zu hallen. Abgestellte Luxuskarossen wirken, als haben die Fahrer nach durchzechter Nacht vergessen, wo sie abgestellt wurden. 
Der Ort des "Geschehens": Dolly Buster Land, Second Life.

Es findet sich keine Menschenseele in dieser auf Hochglanz polierten Geisterstadt auf karibischem Wüstensand. Lediglich zwei animierte Tanz-Püppchen hüpfen in einem ansonsten leeren Club scheinbar verzweifelt gegen das Vergessen an.

Langsam beschleicht einen das skurrile Gefühl, dass in der Nähe eine Neutronenbombe abgeworfen worden sein muss, die zwar alle Bauten stehen lässt, aber jedes Leben vernichtet hat. Dabei sollte die Präsenz Dolly Busters eigentlich eine andere Bombe werden, eine virtuelle Sex-Bombe.

Weiterlesen...  

Dolly Buster in Second LifeEine Weile gibt es die Webseite und Präsentation der dreidimensionalen Vergnügungsinsel, dem DollyBusterLand, bereits. Im Laufe dieser Woche hat nun auch die virtuelle Freudeninsel eröffnet.

Der Pornostar Dolly Buster steht Pate für eine erste offizielle Präsenz in 3D mit sexuellen Inhalten. Zugrunde liegt eine Partnerschaft mit Erstellern in der virtuellen Welt. Hinter dem Avatar "Dolly Buster" steckt die Pornoqueen indes selbst.

Weiterlesen...  

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005