Bernhard Drax alias Draxtor DespresYes, we can! Das war der Leitspruch Barack Obama´s während seine Wahlkampfes zum US Präsidenten.

"Yes, we can" könnte auch das Motto zahlreicher kreativer und aktiver Second  Life Residents sein. Trotz massiver Simflucht gibt es nach wie vor  Personen, die sich am Auf- und Umbau zahlloser Wellten beteiligen oder Second Life nutzen, um der Welt ihre Meinung zu sagen

Yes we can, könnte so auch der Gedanke von Draxtor Despres alias Bernhard Drax gewesen sein, als er im Dezember letzten Jahres für seine Reportage „Virtual Guantanamo“ ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen...  

THE SPIRIT in TwinitySony Pictures und CineStar präsentieren THE SPIRIT in der 3D-Onlinewelt Twinity. Ab dem 2. Februar und damit noch vor dem offiziellen Kinostart der Comic-Adaption warten eine Fülle an Events, ein Gewinnspiel und exklusive Preise auf die Twinity-Community. Ein besonderes Highlight ist die THE SPIRIT-Maske, die ihrem Träger erlaubt, das virtuelle Berlin im Look der Filmvorlage zu erleben.

Weiterlesen...  

08-1218-sl-goes-hollywood-003Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst, sagt man. Es ist also kein Wunder, dass Filmemacher auf aller Welt nach spannenden Ereignissen und Schicksalen von Menschen suchen, die es wert sind, auf die große Leinwand gebracht zu werden. Neu ist, dass nun auch das zweite Leben, besser bekannt als Second Life, Drehbuchstoff liefert. Jetzt plant der amerikanische Regisseur Gore Verbinski, der vor allem durch seine Fluch-der-Karibik-Trilogie berühmt geworden ist, einen waschechten Hollywoodfilm. Die Vorlage fürs Drehbuch entstammt direkt aus Second Life.

Weiterlesen...  

08-1204-ritter001Die 3D-Onlinewelt Twinity stimmt alle Kinofans auf den bevorstehenden Kinostart von "1 ½ Ritter" ein. Das CineStar CUBIX im virtuellen Berlin erstrahlt dabei im mittelalterlichen Look der Komödie von Til Schweiger mit Starbesetzung. Beim "1 ½ Ritter"-Gewinnspiel können Mitglieder Tickets für die deutsche Kino-Premiere im realen Berlin gewinnen.

 

Weiterlesen...  

Quelle: "obs/Metaversum Das virtuelle Berlin wurde am 05. September offiziell eröffnet, von Klaus Wowereit (Regierender Bürgermeister Real-Berlin). Damit wurde der Startsschuss in die offene Beta-Phase Twinitys abgegeben. In Zukunft sollen weitere Welt-Metropolen wie Singapur und London hinzu kommen. 
Aber damit nicht genug, Twinity hat bereits in Zusammenarbeit mit anderen Vorreiter-Entwicklern Projekte geplant und durch geführt, die es unmöglich machen dürften, keine Konkurrenz zur bisher realistischsten virtuellen Welt, Second Life, zu sehen.
Bildquelle: obs/Metaversum | Die Schlüsselübergabe zur Eröffnung des virtuellen Berlins in der Online-Welt Twinity. V.l.n.r.: Jochen Hummel (Metaversum), Klaus Wowereit und Mirko Caspar (Metaversum)
 

Weiterlesen...  

08-0729-figoAm 22. August beginnt für Inter Mailand-Star Luis Figo (35) ein zweites Leben. Das berichtet der das Schweizer Internetportal Blick. Demnach beginnen an diesem Tag die Dreharbeiten für den italienischen Streifen "Second Life".
 
Seine Gage für seine Nebenrolle, in der der 35-Jährige einen Filmregisseurs spielt, will Figo laut Blick seiner Stiftung zukommen lassen, etwa 8000 Schweizer Franken.
 

Weiterlesen...  

weltbild2Videoclips über und in Second Life gibt es schon hunderte.
 
Doch Kurzfilme, die in der Virtualität eine Geschichte erzählen und von erfahrenen Regisseuren in Szene gesetzt wurden, gibt es nur wenige. Einer davon ist der Streifen White-Spot. Das Besondere - Ideen und Schauspieler kommen aus dem Grid.
 
Die Produzenten gewährten Virtual World Info einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.
 

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005