Weblin Insolvenz Die Zweitgeist GmbH, welche Weblin entwickelte und auf den Markt brachte, hatte die Insolvenz zum 05.Mai 2009 angemeldet.
Ende Februar wurden sieben Leute entlassen, was laut Gründerin Christine Stump eine Maßnahme war, um das Unternehmen in die schwarzen Zahlen zu bringen. Das ist somit, zumindest im Rahmen der zweitgeist GmbH, gescheitert.

Jetzt hoffen die Betreiber (und der Insolvenzverwalter), dass Investoren das Unternehmen Weblin retten werden. Immerhin wurde bereits im Januar 2 Millionen Nutzer gezählt.

Weiterlesen...  

Watch Your Web LogoDienstag, 2. Juni, 17 Uhr - in Second Life bei Netzcheckers/Jugend Online.

Am 9. Juni startet unter dem Titel "Watch Your Web" eine gemeinsame Jugendkampagne des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zur Sensibilisierung im Umgang mit persönlichen Daten in sozialen Netzwerken.

Das von Jugend Online initiierte Projekt hat dazu vier Videoclips drehen lassen, die Jugendliche für die Folgen zu großer Offenheit im Netz aufklären.

Weiterlesen...  

VWI KolumneWo steht der Onlinejournalismus heute aus Verlagssicht?  Mit dieser Frage beschäftigten sich kürzlich einige namhafte deutsche Chefredakteure und Verleger von Printmedien, die anlässlich des "Medientreffpunkts Mitteldeutschland" in Leipzig zusammen gekommen waren.

Primär ging es – wie nicht anders zu erwarten – um die Frage, ob mit Online-Zeitungen oder Onlinemagazinen vernünftiges Geld zu verdienen sei.
Unser Kolumnist Gaffer Strom fasst einige interessante Positionen der Medienmacher zusammen und fügt ein paar  Gedanken aus der Sicht des schreibenden Journalisten hinzu.

Weiterlesen...  

BuchcoverJörg Eberspächer/Udo Hertz (Hrsg.): Virtuelle Welten im Internet.

Der vorliegende Tagungsband veröffentlicht einzelne Beiträge einer Fachtagung des Münchner Kreises, zur Entwicklung und Deutung der Zukunftsperspektiven virtueller Welten. Die Konferenz fand im November 2007 statt, an der TU München und gleichzeitig in Second Life.

Die einzelnen veröffentlichten Beiträge diskutieren unterschiedlichste Themenbereiche der virtuellen Welten, am Beispiel von Second Life, dem bislang bekanntesten und meist verbreiteten Metaversum, dabei werden wirtschaftswissenschaftliche und gesellschaftliche Themen von unterschiedlichen Sichtweisen betrachtet.


Weiterlesen...  

IQser Web OverviewDass Computer und Internet für viele Menschen in unzähligen beruflichen und privaten Bereichen zur Alltagstechnik geworden sind, hat zunächst einmal dazu geführt, dass das rein quantitative Aufkommen an Kommunikationsleistungen seit Jahren fast überall in der Welt geradezu exponentiell wächst.

Ein Großteil dieser Kommunikation primär im beruflichen oder geschäftlichen Bereich fällt in schriftlicher Form an und muss daher dokumentiert werden. Viele stöhnen deshalb über das neue Problem des "Information Overload". Neuerdings legt der alte Wissenschaftszweig der Semantik Methoden vor, um das automatische und natürlich ebenfalls computer gestützte Wiederfinden, Aufbereiten und Sortieren von unsortierten Textmassen aus externen Datenspeichern zu erleichtern.

Weiterlesen...  

Core LoungeAdventure-based Learning™ ist ein eingetragenes Markenzeichen  des Münchener Unternehmens Core-Competence GmbH  und bezeichnet  die  Methode,  unter  der  Core Competence  individuell angepasste  Rollenspiele und  Simulationen  für  seine  Kunden entwickelt.

Die online-basierten Trainings werden speziell  für bestimmte User-Gruppen, beispielsweise  aus den Bereichen Vertrieb und Service entwickelt. Mit Adventure-based Learning™ lassen sich  Mitarbeiter und Partner  effizienter  und  günstiger  schulen und weiter entwickeln als mit herkömmlichen Trainingsmitteln.

Weiterlesen...  

MFG InnovationsagenturDie MFG Baden-Württemberg bietet mit dem MFG Innovationcast einen Podcast-Service an, der die Hörer über alles Neue und Wissenswerte rund um Internet, Webciety und virtuelle Welten informiert. In der neuesten Ausgabe Nummer 18 geht es um virtuelle Welten und ihre Bedeutung für die Zukunft des Web. Die MFG konnte dafür hochkarätige Gesprächspartner gewinnen: Johannes Moskaliuk vom IWM Tübingen und Kai Ludwig von TalenRaspel.

Weiterlesen...  

Stop!Als Kinderpornografie wird eine besonders schlimme Art der sexuellen Ausbeutung von Minderjährigen oder sogar Kindern vor laufender Kamera bezeichnet, die im Internet in den letzten Jahren geradezu inflationär zugenommen hat. Die Problematik ist seit Jahren weltweit bekannt, und die kriminellen Täter werden international verfolgt. Vereinzelt wurden schon mehrere Websites geschlossen, die solche Videos und Fotos offen zugänglich gemacht hatten. Dennoch treffen diese Sites offenbar weltweit auf eine so starke Nachfrage, dass die Zahl neuer einschlägiger Angebote immer noch wächst. Hinter jedem Fall von Kinderpornografie steht ein missbrauchtes Kind.

Weiterlesen...  

MFG InnovationsagenturSecond Life ist derzeit noch der Standard unter den virtuellen Welten, doch viele Experten sehen die Zukunft des dreidimensionalen Internets in quelloffenen Lösungen.

Damit könnten verschiedene virtuelle Welten miteinander verbunden werden und zum Durchbruch des 3D-Internets führen. Ob quelloffen oder geschlossen – dass die nächste Dimension des Webs kommen wird, darin waren sich die Experten am Infoabend "Virtuelle Welten in der Praxis" am 22. April in Stuttgart einig.

Weiterlesen...  

AT.LANT.IS LogoDie Zukunft der Web 2.0 Communities liegt unter Wasser, so lautet der Werbespruch der Plazz Entertainment AG für AT.LANT.IS. Was aber verbirgt sich dahinter? Sollen wir alle abtauchen in Zukunft?

Ein Blick auf die Webpräsenz des Unternehmens macht deutlich, was gemeint ist: Ein Projekt, das Kinder und Jugendliche begleitet, anstatt sie allein zu lassen, ein Projekt, das Eltern ihre Kinder begleiten lässt in einer völlig neuen Umgebung, unter Wasser.

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005