gemini_couture_logoDas Fashion Label Gemini Couture, präsent und stationiert in Second Life in der Scorpion Mall, erweitert sich. Das Label der Designerin Nimoe Falta bietet nun auch wöchentliche Hunts (Freebie-Jagden).

Gemini Couture existiert seit Dezember 2007, und ist bekannt für seine handerlesenen Designs für weibliche Avatare. Präsenz zeigt Nimoe Falta wöchentlich bei der Fashcon (Fashion Consolidated), der größten Inworld Gruppe für Mode in Second Life, als auch in der Scorpion Mall direkt. Als rechte Hand des Inhabers Salvador Alexandre ist sie Ansprechpartnerin für die über 150 Shops der Mall.

Weiterlesen...  

Zur kürzlichen Eröffnung des neuen Mainstores ließ sich Gemini Couture Inhaberin und Designerin Nimoe Falta etwas Besonderes einfallen.
 
Ein Hunt, eine Jagd, die allwöchentlich aufs Neue möglich wird. Ziel dabei ist es, die fünf versteckten Herzen zu finden - in ihnen befindet sich stets ein Gimmick, in diesem ersten Fall das Kleid auf dem Bild, bestehend aus fünf Teilen. 

Weiterlesen...  

08-07-14-husky-03Auch die Großen fingen mal klein an. Ihren allerersten Shop mieteten Karigan und Thorsten Ducatillon für ihr Label !!HUSKY GFX!! vor einem Jahr für schlappe 30 L$ pro Woche. Doch die Qualität ihrer Waren und die überbordende Phantasie der Chefdesignerin Karigan Ducatillon, die fast schon im Akkord immer neue Designs, Modelle und Farbvarianten herstellte, sprachen sich schnell herum und die Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. Mittlerweile ist die Marke !!HUSKY GFX!! vielen modesüchtigen SL-Residents ein Begriff.

Weiterlesen...  

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005