VWI Jahresrückblick 20092009 war ein ereignisreiches Jahr, nicht nur in der realen Welt. Auch in den virtuellen Welten passierte viel. Wir erlebten die Geburt neuer 3D-Welten, nahmen Abschied von anderen, die in diesem Jahr wieder von der Bildfläche verschwanden. VWI blickt zurück und hat die Highlights des Jahres aus Sicht der Redaktion zusammengestellt.

Eines kann man schon einmal feststellen: Egal, wie spannend die Entwicklungen bei Twinity, Blue Mars und Co. auch waren, die Neuigkeiten rund um Second Life nahmen und nehmen einen wichtigen Platz ganz vorne in unseren News ein. Doch auch die "Konkurrenz" machte enorm Druck und punktete mit spannenden Meldungen und Entwicklungen.

Weiterlesen...  

Orissa - Grundstück mit japanischem Haus - bei VirtYou Die Firma virtyou GmbH bietet als Weihnachtsangebot auf seinem OpenSimulator-Maingrid Regionen und Teilregionen zeitlich begrenzt ohne Einrichtungsgebühr an.

Eine Vollregion mit Nutzung von 20.000 zu verbauenden Prim kostet für die Einrichtung normalerweise 255 Euro. Diese einmalige Einrichtungsgebühr entfällt in der Weihnachtsaktion. Eine Vollregion kostet monatlich 65 Euro. Das Weihnachts-Angebot gilt bis 31.12.2009.

Weiterlesen...  

opensimulatorOpenSim stellt in vielerlei Richtung eine Alternative der usergenerated Metaversen dar.
Eine aktuelle Zählung belegt, dass die verstärkten Entwicklungen positiv angenommen. Aktuell werden 6.593 Regionen auf den OpenSim Regionen gezählt.

Weiterlesen...  

Umzugshelfer Jeder, der sich mit den verschiedenen virtuellen Welten beschäftigt, wird das Thema OpenSimulator als interessant einstufen, auch wenn die Entwicklung sehr wohl ihre Zeit braucht.

Die Permeabilität der Grenzen von verschiedenen 3D-Welten kann man bisweilen als gelöst betrachten, ermöglichen es doch Clients wie der HippoOpenSim Viewer und der Meerkat Viewer schon recht komfortabel, von einer Welt in die andere zu teleportieren.
Ebenfalls läßt sich die Voice Verbindung schon problemlos übertragen. Auch auf eine offizielle Währung konnten sich die Welten einigen, mit der es sich tauschlos quer durch die Metaversen shoppen lässt, zumindest in jenen Welten, die daran angeschlossen sind.

Weiterlesen...  

OpenSimulator Club Logo Am 17.07.2009 wird TalentRaspel virtual worlds Ltd. eine neue tägliche Wettbewerbsreihe starten.

Wechselnde Aufgaben werden u. a. die Teilnehmer auf der Suche nach der Lösung quer durch das virtuelle Universum in fremde Welten entführen oder sie direkt gegeneinander antreten lassen. Die Grids des OpenSimulator-Clubs, Open Neuland und Wilder Westen, werden ebenso wie andere virtuelle Welten eingebunden sein.

Weiterlesen...  

Verify your Age before entryEine virtuelle Welt für die Anhänger der Gor Geschichten des amerikanischen Schriftstellers John Norman ist im Enstehen.

Die Arbeiten an den Sims sind noch nicht abgeschlossen und die offizielle Eröffnung steht noch aus, doch Interessierte können sich schon einen Account anlegen und sich zu Gruppen zusammen finden.

"The Gor Life" bezeichnet sich selbst als das erste goreanische MMORPG in 3D.

Weiterlesen...  

Black Swan
Rezzable Productions verschwinden aus Second Life. Rezzable waren für vielerlei interessante Orte bekannt. Nun kann man sie in Heritage Key, einem OpenSim Grid, aufsuchen.

Die Attraktivität von Second Life steigt und fällt mit der Kreativität seiner Bewohner. Eine ganze Reihe von wunderschön gestalteten Orten existiert auf dem Grid, an denen es viel zu entdecken gibt, wo man atemberaubende Architektur und romantische Landschaften bestaunen kann.

Weiterlesen...  

Eröffnung Club GridAm 21. Februar 2008 fand die Eröffnung des OpenSim Club Grids im kleinen Kreis statt. Knapp 20 Klubmitglieder waren geladen und fast alle erschienen an jenem Nachmittag. Man traf sich auf einem winzigen Eiland, das bis auf einige Stühle und ein großes Display völlig leer im weiten Ozean des OpenSim herumdümpelte. Die TalentRaspler Kai Ludwig aka Internet Engineer (kurz I.E.) und Bayram Kansu aka Friendly Riddler erläuterten dem neugierigen Grüppchen ihre großen Pläne, die sie für dieses kleine Inselchen geschmiedet hatten.

Weiterlesen...  

opensimulatorWeb 3D Welten haben es schwer. Noch immer wird in der breiten Öffentlichkeit darüber diskutiert, ob eine virtuelle Welt wie Second Life überhaupt einen echten Sinn hat. Was soll ein zweites Leben, wenn doch das erste schon kaum zu bewältigen ist, besonders nicht in Zeiten der Krise. 

Gemeinhin wird unterstellt, dass Second Life exklusiver Lieferant dieser ganzen Sperenzchen sei, die ein virtuelles (Zweit-) Dasein so verspricht. Darum kann gar nicht oft genug auf das Schlagwort OpenSimulator verwiesen werden, das diese These zunichte macht und die klassischen Web 3D Zweifler händeringend verstummen lässt.

Weiterlesen...  

TalentRaspelOpenSim, das Open Source SecondLife, wird am 29. Januar 2009 zwei Jahre alt. TalentRaspel virtual worlds Ltd. nimmt dies zum Anlass, Schwung in das 3D-Internet zu bringen - mit Sim-O-Box, dem OpenSimulator-Club und 3d-internet.tv.

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005