Virtuelle BilderHeute entführt Euch Pia Piaggio in eine völlig hippe Boutique mit Modeangeboten der neuen Generation...

Auf der Pirsch nach einem neuen Outfit kann man die unübersichtlichen und vollgestopften Ladenlokale irgendwann leid werden. Es regt sich der Sinn nach Exklusivität, nach einer feinen Auswahl statt eines erschlagenden Angebots. Darum werfe ich heute mal einen Blick in die nagelneue Boutique von Tatiana Faulkes, die auf der Sim FresH ihr Label Fab.Pony präsentiert.

 

 

Weiterlesen...  

Machinima FilmklappeSchon "Man vs. Second Life" war ein brachialer Erfolg, der bei jedem SL versierten Zuschauer Lachtränen evozierte und derart eifrig mit dem Kopf nicken liess, dass Auskugelgefahr bestand.

Wer nun glaubte, das wäre nicht zu toppen, wird von Sean Kruger eines Besseren belehrt: es geht NOCH witziger und noch spannender und noch unglaublicher!
Im Sequel zu Man vs. Second Life muss sich der tapfere Reporter auf seiner Jagd nach nahrhaften Noobs mit Vampiren rumschlagen.

Weiterlesen...  

Virtuelle BilderHeute hält Pia Piaggio Ausschau nach Mode in Second Life, die sich als Outfit bei geschäftlichen Aktivitäten in virtuellen Welten eignet.

Bei der Suche nach einem modischen und doch seriös wirkenden Business-Outfit  komme ich zunächt zu folgender Feststellung:  Zum Glück kosten Teleports kein Geld. Denn sonst hätte ich schon einen Haufen Linden Dollar verbraten, ohne einen einzigen guten Dress zu sichten. 


Weiterlesen...  

Mit "Ye Olde Bone Yarde" in Second Life hat sich Machinima-Produzent Ole Etzel - bekannt durch die spassigen Mrs. und Mr. Bones Filme - einen seiner digitalen Kinderträume verwirklicht und ist in die Liga der Friedhofsbesitzer aufgestiegen.


Um dieser letzten Ruhestätte den richtigen Anstrich zu verpassen hat er keine Mühen gescheut und deckt uns mit einem Haufen irrwitziger Geschichten über die "Bewohner" des Friedhofs ein. Zum Teil schillernd bis debil werden die Charaktere dabei in der Friedhofspostille "Ye Olde Bone" vorgestellt oder können auch bei einem Rundgang zwischen den Gräbern selbst entdeckt werden. Dieser Friedhof ist einen schaurigen Besuch wert!

Weiterlesen...  

Virtuelle BilderDas gruseligste Fest des Jahres steht vor der Tür: Halloween.  Wo ein passendes Outfit dafür zu finden ist, lest Ihr hier.....

Im Premieretext der neuen Serie „Pias Fashion Trip"  hält Pia Piaggio für euch Ausschau nach exklusiver und non-exklusiver Mode in Second Life, die sich als Outfit in virtuellen Welten eignet. Ab sofort wöchentlich immer zum Freitag.

 

Weiterlesen...  

10-30_blender-conference-2010_logoDie Blender Conference 2010 findet vom 29. - 31. Oktober in Amsterdam statt. In Second Life wird der Live-Stream der Veranstaltung von der Caledon Oxbridge University präsentiert.

Die kostenlose 3D Software Blender erfreut sich im Bereich virtueller Welten immer größerer Beliebtheit, da mit ihr Modelle, Texturen und Animationen in professioneller Qualität erstellt werden können.

Weiterlesen...  

Beatles MuseumWürde John Lennon noch leben, könnte er heute seinen 70. Geburtstag feiern und vielleicht würde er das ganz modern machen - in der virtuellen Welt von Second Life. Dort wird heute das Beatles Museum feierlich eingeweiht.

SecondRadio wird die Live-Konzerte und Lesungen mit internationalen Interpreten per Livestream präsentieren und freut sich auf rege Inworld-Teilnahme. Auch der Erbauer der neuen Sehenswürdigkeit im virtuellen Leipzig - genauer gesagt knapp 1.000 Meter darüber ist aufgeregt. JohnWinston Vandyke ist sein Leben lang ein Fan der Fab Four gewesen und hat ihnen nun eine eigene 3D-Gedenkstätte errichtet.

Weiterlesen...  

VWI KolumneSpekulationen zufolge hat Microsoft Linden Lab ein Angebot für Second Life gemacht. Bisher ist kein Fundament für diese Meldung verfügbar - dementieren will Linden Lab  sie jedoch auch nicht.
Interne Mitarbeiter der amerikanischen Firma Linden Lab sollen die Info durchsickern haben lassen - bekannt wurde das via einem Tweet, also einer Twittermeldung.
Techeye und weitere berichteten umgehend, auch ohne verlässliche Quellenangaben zu besitzen.

Weiterlesen...  

48hfp LogoExakt 48 Stunden hatten die 22 Teams Zeit, um einen Machinima zu planen, zu drehen und zu vollenden. Im Rahmen des 48HFP, des 48 Hour Film Projects, fand zum vierten Mal der Machinimawettbewerb statt.
2007 gab es den ersten dieser Wettbewerbe - die meisten der Filme wurden in der virtuellen Welt Second Life gedreht. Das Gewinnerteam des 48HFP 2010 in der Machinima-"City" ist Stone Falcon Productions.

Weiterlesen...  

Dennis SchäfferAm vergangenen Donnerstag fanden sich rund 50 Besucher in Second Life auf dem Gelände der 3D-Bildungsmesse EDUstep ein, um an dem fünfstündigem Programm der Pre-Konferenz "Weiterbildung Digital" teilzunehmen.

Über 100 Zuschauer wurden zudem auf dem Life-Stream von Medienpartner Avameo gezählt.

VWI berichtete im vorab.


Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005