Bloodlines VampireThe Thirst: Bloodlines ist ein Multiplayer Online Rollenspiel, bei dem sich in Second Life alles um den harten Alltag eines Vampirlebens dreht.

Es hat sich, was die Anzahl der Spieler betrifft, nicht nur zu dem quantitativ umfangreichsten MMORPG in Second Life entwickelt, es ist mittlerweile zu einer regelrechten Plage geworden.

So betrifft es auch SL User, die sich für Vampire und Rollenspiele nicht interessieren. Schuld daran ist das Spielprinzip, in dem der Vampir wie ein Staubsaugervertreter durch die SL-Welt irrt und nach der Kettenbrief-Methode Blut und Seelen von noch ungebissenen Avataren sammeln muss.

Weiterlesen...  

08-0731-carpe_noctem_006"Carpe Noctem" ist in Zukunft für die Vampire und dunklen Wesen der Nacht nicht nur eine Begrüßungsformel, sondern wird auch der Zielort eines ihrer TP's sein - der neue SIM Carpe Noctem. Gestaltet von der niederländischen Künstlerin Sister Sliter bietet dieser SIM eine besonders dichte Atmosphäre, in der sich die Wesen der Nacht, auf Carpe Noctem Nightchildren genannt, mit Sicherheit wohl fühlen werden.

Wer die bislang in SL dominierenden Hörner und Blut-Orgien oder neuzeitlichen Cyber Goth erwartet, wird allerdings nicht auf seine Kosten kommen. Im Vordergrund steht ein Stil im Sinne des Romantic Goth, der erwarten lässt, am nächsten Grabstein eine dunkle Lady in einem viktorianischen Kleid sitzen zu sehen, die in einem Werk von Shakespeare liest - ein Sim geprägt von Leidenschaft, Träumen und dunklem Sein.

Weiterlesen...  

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005