WoW Pod Darauf hat die Welt, äh nein - der WoW-Spieler, gewartet: den WoW Pod. Studenten des Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelten die Kabine im Orc-Stil, die stundenlanges Spielen ohne Pause möglich macht.

Denn nichts ist nerviger, als die reale Nahrungsaufnahme oder Toilettengänge, für die man normalerweise den PC-Lokus verlassen muss. Der WoW Pod ist also die Antwort auf viele Fragen. Ob Blizzard den WoW-Pod kaufen wird? Ein Marktpotenzial könnte gewiss garantiert werden.

Weiterlesen...  

FH ErfurtProfessor Dr. Walter Bauer-Wabnegg, Kultusstaatssekretär Thüringen, eröffnet heute das Videostudio und Virtual-Reality-Labor an der Fachhochschule Erfurt. Die Einrichtungen, deren Baukosten insgesamt etwa 21,5 Millionen Euro betrugen, entstanden im neuen Laborgebäude, das bereits im Oktober 2008 der FH Erfurt übergeben wurde.

Weiterlesen...  

08-1229_war-trailer Noch bevor Warhammer Online offiziell gestartet worden war, kamen zwei Trailer zum neuen Spiel der Schmiede Mythic heraus. Impressive cinematische Filme, die eindrucksvoll den härtesten Konkurrenten des bisher umstritten besten Online MMORPG darstellten. Kürzlich wurden beide auch erneut verglichen, denn zwei Publikumspreise wurden verliehen. 
Ebenso eindrucksvolle Trailer sind es geworden wie die des aktuellen Addons des beliebten World of Warcraft "Wrath of the Lich King".
 
Nun haben Blur Studio, die Verantwortlichen des Trailers WARs, hervorgehend aus einer Veranstaltung vom 04.12.2008, ein zweistündiges Video als Making Of zum Trailer veröffentlicht. 
 

Weiterlesen...  

08-0911-eveonline004 Die Finanzkrise greift weiterhin um sich. Das Online Spiel Eve-Online und sein Entwickler CCP Games sind dort seit Anbeginn stationiert und haben ungefähr genauso viele User, wie Island Einwohner hat - 300.000.
 
Mit rund 300 Mitarbeitern, die in einer umgebauten Fischfabrik in Reykjavík residieren, gilt CCP Games als eines der Vorzeigeunternehmen Islands.
 
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen denken die Köpfe des Weltraumgames Eve-Online nun jedoch über einen Umzug nach. Vor allem, weil es nach diversen Anordnungen der Regierung, die aufgrund des kürzlich drohenden Staatsbankrotts eingeführt wurden, ungleich schwerer wird, auf ausländisches Investorenkapital zu zu greifen.
 

Weiterlesen...  

08-1224_adobe Nachdem bereits im September eine Neuentwicklung aus deutschen Forschungskreisen bekannt wurde, durch welche es nunmehr möglich ist, 3D Objekte in digitale Dokumente (pdf) einzubetten, wartet Adobe selbst mit einer Innovation der Zukunft auf.
 
Infinte Images lautet der Projekttitel, zu dem im vergangenen Monat auf der "Adobe Max Conference" in Mailand, Italien, referiert wurde. Nun wurde ein Video zum Experiment und der Vorführung im Internet veröffentlicht.
 

Weiterlesen...  

Reconstructing Rights by Aurakyo Insoo (all rights reserved) Liebe hat viele Facetten. Und doch führt sie stets zu einer Basis zurück, zum Herzen des Lebens. Dass man dieses schwer fassen kann, liegt auf der Hand. Aus der Sicht der Kunst verständlich und notwendig, um dem Leben und seiner Hintergründigkeit auf der Spur zu und mit ihr kreativ zu bleiben - der Hoffnung willen, des Lebens willen. 
Viva la Vida - so nennt dies AuraKyo Insoo mit ihrer kürzlich vergangenen Ausstellung.
Auf dem Festival der Menschenrechte in Second Life ist sie derzeit vertreten, ebenso wie zahlreiche andere  Künstler und Künste.
 

Weiterlesen...  

08-1209_rosedale_02Der Winter ist ja die Zeit der Besinnlichkeit und der Jahresrückblicke. Vielleicht aus diesem Grund hat sich auch Philip Rosedale, der Gründer von Linden Lab und bis März 2008 auch noch CEO dieser Firma, jetzt im Rahmen der Art Center Design Conference in Pasadena vor die Kameras des Senders TED gestellt und öffentlich über sein Lebenswerk Linden Labs, Second Life, und die Zukunft der Virtualität allgemein nachgedacht.

Virtual World Info fasst einige der Highlights aus Philip Rosedales Rede und der anschließenden Diskussion zusammen.

 

Das unter dem Beitrag auffindbare Video kann man natürlich gern parallel schauen.

 

Weiterlesen...  

08-1106_blizzard

Einziger neuer Blizzard-Titel 2009 ab sofort erhältlich

Ein Berliner Einkaufszentrum kurz vor Mitternacht, trübes Licht und Presslufthammerlärm hinter Sperrholzwänden. Mittendrin 300 wackere Fans von World of Warcraft, die geduldig Schlange stehen, um ihr Exemplar von Wrath of the Lich King im Spieleladen zu kaufen.
 
 

Weiterlesen...  

08-0916-omd-002-twinitylogo Metaversum aus Berlin, Entwickler und Betreiber der 3D-Onlinewelt Twinity, war bei der gestrigen Deutschlandpremiere des neuen Kinofilms „James Bond 007: Ein Quantum Trost“ im Berliner CineStar Kino am Potsdamer Platz vor Ort. Es wurden spannende Interviews mit den Kinodarstellern und vielen deutschen Stars, die bei der Premiere anwesend waren, geführt.
 

Weiterlesen...  

Educamp Banner 250 Das EduCamp, ein BarCamp der besonderen Klasse und Ausrichtung, schreibt seine Zeilen immer fort, nicht nur im Web, sondern nun auch in den Videostreams und den Annalen der Geschichte. Aber dazu später mehr...

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005