Einige Betrachtungen zur Finanzkrise sowie Recht und Freiheit in SL.

Angesichts der jüngsten Meldungen, dass Island einen Staatsbankrott befürchtet, überkam mich ein plötzlicher Schauder. Second Life (SL) ist auch so eine Art Island - im virtuellen Reich. Scheinbar unabhängig, noch zu klein, um international wirklich ernsthaft beachtet zu werden, jederzeit vom Untergang bedroht, falls ein monetärer vulkangleicher Supergau die Lichter bei Linden Lab auslöscht, eine Insel mit Bewohnern, die besonderen und liebenswerten Eigensinn an den Tag legen.
 

Weiterlesen...  

08-0821-gaia-logoDer TeenGrid von Second Life ist nicht die einzige virtuelle Welt, die sich an das jüngere Publikum wendet. Neben Habbo Hotel oder Club Penguin hat sich vor allem die virtuelle Community von Gaia Online zu einem beliebten Treffpunkt für Teenager und junge Leute ab 13 Jahren gemausert. Online-Zahlen von 50.000 Usern und mehr sind keine Seltenheit.

Weiterlesen...  

Der Prelaunch der neuen Virtuellen Welt war am 08.08. Das Projektvorstellungsvideo kündigt an:
"Immer wieder gibt es einen Zeitpunkt, bei dem ein riesen technologischer Sprung eine gigantische Wirkung auf das Leben von Menschen hat."
 
Man porträtiert GEM Lifestyle im Folgenden als Welt in 3D, ähnlich der Second Lifes, als ultimatives Entertainment und der Möglichkeit, sich als Partner zu beteiligen. Innerhalb von 24 Monaten wird ein Börsengang angestrebt, der von den geschätzten 300 Mio € 35% an seine Partner ausschütten wird. 

Weiterlesen...  

08-0808-footballsuper Seit einigen Monaten hüpfen die virtuelle Ronaldos nicht nur über den an die Videokonsole angeschlossenen Fernsehbildschirm, sondern können im Betatest bereits auch im Internet bewegt werden. Seit kurzer Zeit lädt die englische Spieleschmiede CyberSport zum Beta-Test ihres ersten Projektes.
 
Auf der Plattform www.superfootballstars.com können Internetuser ihre Könige des Balles in Szene setzen.

Weiterlesen...  

08-0723_smeet-rezi3Schlichte Chat- und Communityrooms waren gestern, heute ist sMeet.
 
Seit einigen Monaten existiert die Plattform von sMeet Communications aus Berlin und wird ständig erweitert. Mehr als 50.000 Mitglieder hat die kleine 3D-Welt schon und organisiert für die Community mehr als 2800 Gruppen.
 
Im Gegensatz zu Second Life ist der virtuelle Raum statisch, lediglich die Avatare sind bewgelich. Zudem erinnert es in der Machart an das erfolgreiche Urgestein Habbo-Hotel.
 

Weiterlesen...  

smeet-newsDie 8. Big Brother Staffel ist vorbei, doch bei sMeet geht's weiter...
 
Auch diese Woche haben wir wieder sämtliche BB8 Ex-Bewohner für uns gewinnen können und präsentieren sie dir sogar LIVE! auf unseren Videoleinwänden. Neben den sMeet&Greets mit den Ex-Bewohnern und den Entertainment-Events, könnt ihr für nächste Woche sogar ein live sMeet&Greet mit der BB8-Gewinnerin Isi gewinnen.
 
 

Weiterlesen...  

lively Die Newsmeldungen überschlugen sich, als Google am 09. Juli sein neustes Projekt Lively vorstellte:
  „Google startet ‚Lively’ - eine Antwort auf ‚Second Life'"¹

 

oder

„‚Lively’: Google greift ‚Second Life’ an”.²

Genauer betrachtet sieht Googles Einstieg ins dreidimensionale Web etwas nüchterner aus.

 

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005