Vivaty Scene + Logo Browsergames und virtuelle Welten wie Second Life haben es vorgemacht. Optionale Extras verkauft nun auch Vivaty, eine virtuelle Währung, die VivaBux, steht als Zahlungsmittel ab sofort zur Verfügung.

Eine Monetarisierungsstrategie, die viel verspricht und sich zu lohnen scheint, sind optionale Extras, die den Verlauf unwesentlich beeinflussen. Ein Wettbewerbsvorteil durch zusätzliche Bezahlinhalte oder Gegenstände zu erzielen, würde den Nichtzahlungswilligen die Freude und den Wettbewerb missgönnen. Weshalb sich Firmen auf Gimmicks konzentrieren, die Besonderheiten darstellen.

Weiterlesen...  

Vivaty Logo Seit dem Start des Addons für Facebook und AIM, worauf Vivaty derzeit lediglich läuft und begrenzt ist, hat die Community Vivatys unerwartet weniger stark an Nutzerzahlen zugelegt, obgleich es laut Myrl-Index des Monats November von sagenhaften Pageviews wimmelte und der Start zum selben Zeitpunkt wie das mittlerweile wieder eingestampfte Google Lively an die virtuelle Startlinie gegangen war.
Nun räumen die Betreiber auf - in positiver Hinsicht.

Einige Funktionen wurden in den vergangenen Wochen ergänzt.  Auch mehr und mehr Nutzer kann man finden, wenn sich auch die Avatare noch beinah alle aufs Haar gleichen, denn sie sind alle noch ähnlich jung - Newbies.

Weiterlesen...  

08-1221_myrl-index_smallNun ist der aktuelle Myrl-Index erschienen. Der Myrl Index fokussiert neue Registrierungen virtueller Welten ebenso wie den Aufruf der Webseiten aller virtueller Welten.
 
Aktuell hat es Vivaty in die Top Ten geschafft, mit einem sagenhaften Plus von sieben Zählern. Noch stärker tat sich Kaneva hervor, mit einem enormen Zuwachs an neuregistrierten Zugängen. 
 

Weiterlesen...  

08-1127-vivaty"Am 29. Oktober gab Vivaty bekannt, dass deren virtuelle Räume nun auch in jede beliebige Website eingebettet werden können. Bisher war das Erstellen und Einbetten solcher Scenes AIM- und Facebook-Nutzern vorbehalten.
 
Zum Erstellen eines solchen Raums ist eine Registrierung notwendig, zum Betreten reicht als kostenloses Browser-PlugIn der Vivaty-Player. Dieser kann auch zur Darstellung von beliebigen VRML- und X3D-Dateien verwendet werden."¹
 

Weiterlesen...  

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005