Holographie entwickelt sich 
Geschrieben von: twuertz   
Donnerstag, den 04. November 2010 um 18:23 Uhr

Laut Welt der Physik hat es die University of Arizona geschafft, einen auf Polymerbasis bestehenen Monitor zu entwickeln, der bewegte 3D Darstellungen ohne Hilfsmittel wie 3D Brillen ermöglicht.

Bisherige Hologramme konnten quasi nur als Standbilder dargestellt werden, da es an Rechenleistung und geeigneten Monitormaterialien mangelte. Mit dem neuen Polymermonitor werden Bildwiederholungsfrequenzen von einem

Weiterlesen: Holographie entwickelt sich

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005